Common Threads – Stories from the Quilt

16,90 €
inkl. MwSt.
Menge

ein Film von Rob Epstein und Jeffrey Friedman

USA 1989, 79 Minuten

englische Originalfassung und deutsche Synchronfassung

FSK 0

Robert Epstein („The Times of Harvey Milk“) und Jeffrey Friedman dokumentierten Ende der 1980er Jahre den Beginn des Aids Memorial Quilts. In diesem gemeinschaftlichen, bis heute andauernden künstlerischen Projekt werden Erinnerungsstücke von Aids-Toten zusammen-gewebt und damit dem Vergessen und der Ignoranz entrissen.

Dieser Film fasst die Erfahrungen der ersten Dekade des Umgangs mit Aids zusammen, die Trauer über die Verluste, die Wut über die Untätigkeit der Reagan-Regierung und den Kampfgeist der Aids-Bewegung. Und zu einer Zeit, in der die schwulen Opfer der Epidemie in den Medien unsichtbar blieben, bot COMMON THREADS das ganze Instru-mentarium eines großen Hollywood-Films auf, engagierte Dustin Hoffman als Erzähler und Bobby McFerrin als Soundtrack-Komponist, um das Thema so selbstbewusst wie möglich zu erzählen.

1989 erhielten die Filmemacher dafür den Oscar für den besten Dokumentarfilm. Jetzt ist der Film zum ersten Mal in Deutschland auf DVD erhältlich. Ein unentbehrliches Dokument schwuler Geschichte.

D227

Technische Daten

Verlag
Salzgeber
Vimeo ID
636162884

Trailer / Video-on-Demand: