Geiser Christoph

Geiser_Foto_Daniel_Aebli.jpg

Christoph Geiser, geboren 1949 in Basel, lebt als freiberuflicher Schriftsteller in Bern und Berlin. Er war u.a. als German-Writer-in-Residence am Oberlin College, Ohio/USA; als Stipendiat der Zuger Kulturstiftung Landis & Gyr in London; mit einem Stipendium des Kantons Bern Resident an der Cité Internationale des Arts in Paris; mit einem Stipendium der Stadt Bern sechs Monate in New York und Stadtschreiber in Dresden. Sein Werk wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Zuletzt erschienen 'Über Wasser. Passagen' (2003), 'Grünsee Brachland. Zwei Romane' (2006), 'Wenn der Mann im Mond erwacht. Ein Regelverstoß' (2008)

4 Artikel gefunden

1 - 4 von 4 Artikel(n)
Wunschangst

Geiser, Christoph

Wunschangst

Männerschwarm Verlag

Preis 8,40 €*